Alm Resort Nassfeld zum 2. besten Hotel der Welt gekürt

Das Hotel der Riedergarten Immobilien Gruppe landete auf Platz 2 der 100  beliebtesten Urlaubshotels weltweit und wird mit dem „ITS Red Star Award“ ausgezeichnet.

Das Nassfeld, Kärntens größtes und schneesicherstes Schigebiet, hat sich erneut einen Platz an der Sonne verdient. Das sich im Eigentum der Riedergarten Immobilien Gruppe befindliche und betriebene Hotel ‚Alm Resort Nassfeld“ setzte sich gegen 100 Hotels weltweit im Ranking durch und punktete mit seinem perfekten Ambiente, der persönlichen und herzlichen Gästebetreuung und erstklassigem Service.

ITS Red Star Award

Der ITS Red Star Award steht für herausragende Urlaubsqualität und zeigt auf, wo sich Gäste besonders wohl fühlen. Hauptkriterium für die Auszeichnung ist neben den Bewertungen in Hotelbewertungsportalen vor allem die Zufriedenheit der ITS-Gäste.  Aber auch Kriterien, wie der Umgang mit etwaigen Beanstandungen fließen hier ein.

Zum Alm Resort Nassfeld

Das 2015 fertiggestellte Hotel direkt an der Piste verfügt über 57 neue, großzügige Chalets im 4 Sterne Bereich mit eigenen finnischen Saunen und verbindet Luxus mit Design im Wohlfühlambiente.  Egal ob Naturfreund, Aktivurlauber oder Gäste, die lieber die Seele im eigenen Wellnessbereich baumeln lassen wollen, das charmante Team rund um die Direktoren Mario Eichelhardt und Andrea Aschenbrenner schnüren individuell das perfekte Programm für jeden Gast.

Tourismusmotor für die Region

Das Alm Resort wird als Ganzjahresbetrieb geführt und bietet Arbeitsplätze für 40 Mitarbeiter.  Aktuell verfügt das Hotel über 350 Chalet-Betten und 90 Hotel-Betten. Besonders erfreulich für Herbert Waldner, Gründer und Geschäftsführer der Riedergarten Immobilien Gruppe ist, dass bereits im 1. Jahr (Winter/Sommer) bei den Chalets und dem Hotel 69.000 Bettennächte erzielt und somit ein Plus von 51% für die Region Nassfeld von Mai bis August 2016 erreicht werden konnte.