Gewerbeimmobilien als Anlageobjekte

Neben dem klassischen Wohnbau sind auch gewerbliche Projekte mit Schwerpunkt Einzelhandel in Kärnten und der Steiermark für Anleger sehr interessant! In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Billa, Spar und Hofer Märkte, Drogerie-Märkte und Fachmarktzentren von Riedergarten realisiert. Höhepunkt in diesem Bereich war bis dato der Bau des Finanzzentrums Kärnten, das von der ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft) mit dem höchst möglichen Standard „Platin“ zertifiziert wurde.

Mit bisher mehr als 100.000 m² entwickelten Flächen und 35 Objekten verfügt Riedergarten Immobilien über ein attraktives, zusätzliches Standbein.

Ein Beispiel

Die Firma Riedergarten Immobilien bzw. zwei Projektgesellschaften der Firma Riedergarten Immobilien (TFM Errichtungs GmbH, RTF Errichtungs GmbH) haben am Standort Treffen ein Grundstück erworben und darauf ein Fachmarktzentrum entwickelt bzw. errichtet. Das FMZ Treffen befindet sich auf einer Gesamtliegenschaftsgröße von 4.100 m². Die beiden "Nachbarn" Hofer und Lidl garantieren eine hohe Kundenfrequenz. Mieter dieses FMZ sind bislang die Firmen: kik, dm drogeriemarkt, Cafe/Bäckerei Weissensteiner.

MIETEINAHME

KIK (Treffen) Nettomiete/Monat EUR 5.880,50
Kündigungsverzicht   10 Jahre
Gesamtmiete netto/Jahr EUR 70.566,00

Investitionsangebot

Kaufpreis EUR 1.283.018,00
Jahresmiete (netto) EUR 70.566,00
Dies ergibt eine fixe Rendite von   5,5%